Tagungshotel am See

Das Tagungshotel Haus Chorin liegt malerisch am Ufer des Amtssees im Herzen eines Waldparks. Es verfügt über gemütliche Zimmer und acht Konferenz- und Tagungsräume mit Platz für bis zu 200 Personen. Nehmen Sie die technische Unterstützung des Hauses in Anspruch und nutzen Sie die moderne Kommunikationstechnik. Das Hotel Haus Chorin stellt Ihnen gerne Medienbeamer oder eine schnurlose Mikrofonanlage zur Verfügung. In Ihren Veranstaltungspausen versorgt Sie das hauseigene Restaurant auf Wunsch mit frischen Köstlichkeiten.

Die nostalgisch anmutende Solarfähre ‚Gertrude‘ auf dem Amtssee wird von einem Fährmann direkt vom Hotel Haus Chorin zur Alten Klosterschänke, einer historischen Gastwirtschaft am Kloster, gesteuert. In dem im 13. Jahrhundert erbauten Kloster lebten und arbeiteten im Mittelalter rund 500 Mönche; heute ist der historische Bau Veranstaltungsort stimmungsvoller Konzerte. Nach einem erfolgreichen Tag können Sie im Tagungshotel Haus Chorin ganz wunderbar im kleinen aber feinen Sauna- und Fitnessbereich entspannen.

Tagungshotel am See – Hotel Haus Chorin

So erreichen Sie das Kloster & Hotel Haus Chorin

Aktuelle Preise & Verfügbarkeiten

Tagungshotel am See – Zwischen Wald, Wasser und Kultur

Ein Tagungshotel am See ist hervorragend geeignet für erfolgreiche Veranstaltungen aller Art. Die moderne Ausstattung sowie die idyllische Lage vereinen alle Anforderungen, die für einen erfolgreichen Aufenthalt wichtig sind.

Das Tagungshotel Haus Chorin in Brandenburg empfängt Seminar- und Konferenzteilnehmer mit technisch gut ausgestatteten Räumlichkeiten inmitten des Biosphärenreservats Schorfheide-Chorin. Interessante Freizeitangebote bilden das passende Rahmenprogramm für Ihre Veranstaltung.

Brandenburg verfügt über weltoffene Städte mit bekannten Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise das Hohenzollernschloss Sanssouci im Park Sanssouci in der Landeshauptstadt Potsdam sowie über eine abwechslungsreiche Naturlandschaft mit einem weiten Wanderwegenetz.

Eine Veranstaltung im Tagungshotel am See benötigt für gutes Gelingen neben hervorragend ausgestatteten Räumlichkeiten ein gelungenes Rahmenprogramm mit leicht zu erreichenden Erlebnismöglichkeiten.
Das 1934 in Betrieb genommene Schiffshebewerk Niederfinow, das älteste heute noch betriebene Schiffshebewerk deutschlandweit, können Sie im Rahmen einer interessanten Führung oder während einer Besichtigungsfahrt erkunden. Dabei überwinden Sie in dem einzigartigen Technikdenkmal mit dem Fahrgastschiff eine Höhe von 60 Metern.

Mehr zum Thema Tagungshotel am See