Kurzurlaub im eiszeitlich geprägten Brandenburg

Das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin im nördlichen Brandenburg lädt zur Erkundung eines Landstrichs ein, den die Relikte der letzten Eiszeit unverkennbar prägen.

Inmitten dieses geologischen Erbes befindet sich als Herz der Region die Gemeinde Chorin samt dem Haus Chorin: Ein Hotel, das sich in unmittelbarer Klosternähe befindet und damit auch nur wenige Gehminuten vom historischen Kern der Ortschaft entfernt liegt.

 

Beim Kurzurlaub in Brandenburg einem Weltnaturerbe begegnen

Wo einst Naturgewalten das Land unnachgiebig formten, offenbart sich Kurzurlaubern in Brandenburg heute ein facettenreiches Idyll, das zum Ausflug ins Grüne einlädt.

Als Besucher der Region kommen Sie in unmittelbaren Kontakt mit dem hier großgeschriebenen Naturschutz. Das UNESCO Weltnaturerbe Grumsiner Forst lockt mit fachkundig arrangierten Führungen in die Tiefen der beeindruckenden Buchenwälder.

Und auch das Informationszentrum Blumberger Mühle bietet naturkundlich Interessierten die Möglichkeit, mehr über die einheimische Flora und Fauna zu erfahren. Ein Ausflugsziel, an dem die gesamte Familie Spaß hat, lädt zum Entdecken ein.

Radwandern in Brandenburg

Gut ausgebaute Radwanderwege machen es fahrradbegeisterten Urlaubern leicht, in die Natur einzutauchen. Abseits jener Routen können ebenfalls die unbefestigten und seit Jahrhunderten erhaltenen Feldstein-Pflasterstraßen befahren werden.

Insbesondere für Tagesausflüge bieten sich Radtouren innerhalb des Naturschutzgebiets an. Sollten Sie größere sportliche Ambitionen hegen, empfehlen sich überregionale Touren entlang des Schorfheide-Rundwegs oder des Uckermärkischen Rundwegs.

Darüber hinaus bieten der pittoreske Bahnhof Chorin sowie die Bahnanbindung nach Joachimsthal Anschluss an die öffentlichen Verkehrsmittel.

 

Geboten wird Verwöhnaroma für alle Sinne

Das Haus Chorin ist eine Adresse, die Sie sich für einen Kurzurlaub in Brandenburg vormerken sollten.

Hotelzimmer und Ferienwohnungen in gepflegtem Drei-Sterne-Ambiente ermöglichen optimale Erholung, nachdem Sie die Umgebung aktiv erkundet haben.

Für das leibliche Wohl sorgen hier die Immenstube, das erste Restaurant für Honigspezialitäten aus Deutschland, und die Alte Klosterschänke, eine gemütliche Fachwerkscheune am Amtssee.

Um die Kräfte vollends zu regenerieren, bietet das Haus Chorin seinen Gästen Massagen oder auch auf Anfrage ayurvedische Behandlungen.

 

Impressionen Hotel Haus Chorin

hotel_10_800x

amtssee chorin ferienwohnung chorinalt klosterschänke chorin   

 

 

 

 Zur Hotelstartseite

Bildnachweis: Brandenburg  (Aufmacherbild): von Daniel Budde (Eigenes Werk), [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) oder GNU (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia Commons